Natur- & Bewegungskita - unsere Konzeption

Natur erleben

In unserer Kita fördern wir das Verantwortungsbewußtsein gegenüber der Natur und Umwelt, sowie unserem eigenen Körper gegenüber, indem wir uns die Umgebung mit allen Sinnen erschließen. So führen wir beispielsweise folgende Angebote durch und greifen die Fragen, Erfahrungen und Erlebnisse der Kinder aktiv in unserem Alltag auf:
• Regelmäßige Waldtage in der direkten Umgebung
• Pflege des Naschgartens
• Ernährung: „Was schmeckt mir?“ „Was gibt meinem Körper Power?“
• Meine Sinne und mein Körper: Schmecken, Tasten, Hören, Sehen, Riechen…
• Bauen von Vogelhäusern
• „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung“ - Wir gehen auch bei Schnee und Regen raus, denn Pfützen springen macht riesigen Spaß!
• Themen, die die Kinder beschäftigen, wie: „Warum ist der Hund im Winter viel dicker?“ „Warum liegt der Müll im Wald?“ „Wo bekommen die Vögel ihre Babys?“

 

Bewegung

In unserer Einrichtung stärken wir das seelische und körperliche Wohlbefinden, indem wir eine Mischung aus Bewegung und Entspannung anbieten. Hierbei stehen Spiel und der Spaß der Kinder, ohne Leistungsdruck drinnen und draußen im Vordergrund. Wir bewegen und vielfältig:
• Wanderungen (auch hier Rennen, Hopsen und Springen wir)
• Fahren, Rennen und Klettern auf unserem Außengelände
• Erproben von Gleichgewicht und Bewegungsspielen in unserer Bewegungshalle
• Wir entspannen uns bei Klanggeschichten/ Massagen
• Bewegungslieder: gemeinsames Singen und Tanzen als Gemeinschaftserlebnis